Google+
Kirchner + Robrecht

Kulturbooster Softwareeinführung

Projektleitung: Sabine Schubert

Das Ziel unseres Kunden – Digitales Erwachen

Arbeit ausschließlich mit Excellisten, weitgehend isoliert agierende Abteilungen und wenig Delegation von Verantwortung – unser Kunde wollte und musste seine Arbeitsweisen dringend auf neue Beine stellen. Und forcierte das mit der Einführung eines integrierten Verlagssystems. Wir unterstützen den Kunden als Projektleiter.

Der Weg zum Ziel – Vom kulturellen zum digitalen Wandel
Eine Softwareeinführung ist eine Sache. Die Akzeptanz und das Einlassen der Mitarbeiter auf veränderte Arbeitsprozesse und Verhaltensweisen eine ganz andere. In diesem herausfordernden Projekt verzahnte unsere Projektleiterin Sabine Schubert die fachliche Begleitung der Systemeinführungen mit dem Anstoßen des notwendigen kulturellen Wandels, der damit zwingend einhergehen musste. Konkret bedeutete das: Ängsten entgegenwirken, Kommunikation stärken, Einstellungen bewegen, neue Regeln des Miteinanders verhandeln, Wege veranschaulichen und gleichzeitig gewährleisten, dass die Systeme ins Laufen kamen. Ihr Erfolgsgeheimnis? Kommunikation! Kommunikation! Kommunikation!

Die Verbesserung – Zukunftsfähigkeit erreicht
Der Verlag verfügt nun über ein integriertes Verlagssystem, das die Arbeitsprozesse deutlich vereinfacht und verbessert. Die Mitarbeiter des Verlages haben es geschafft, sich auf die neue Arbeitsweisen einzulassen und damit einen wichtigen Schritt zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens getan. Auf kultureller Ebene hat sich die Kommunikation und Interaktion deutlich verbessert und das Team wachsen lassen.


Sie möchten mehr über dieses Projekt erfahren?

Sabine Schubert
sabine.schubert@kirchner-robrecht.de

Tel. +49. 30. 88 03 39-423

Patrick Seydel

Unser Projekt | Einfach kann jeder

„Es war das herausforderndste Projekt in 15 Jahren als Projektmanager. Und auch mit etwas Abstand freue ich mich, dass wir dieses Projekt so erfolgreich hinbekommen haben. Denn die Voraussetzungen waren alles andere als ideal: Project Owner neu im Verlag, SAP-System-Einführung ohne zuvor definierte Prozesse und enormer Zeitdruck. Doch wenn es einfach wäre, bräuchte man ja auch keinen externen Projektmanager.“ Zum ausführlichen Projektbeispiel...

Der direkte Weg für Ihre Projektanfrage

Peter Kirchner
Tel. +49. 6023. 943 53 18
peter.kirchner@kirchner-robrecht.de
Dr. Marco Olavarria
Tel. +49. 30. 88 03 39 422
marco.olavarria@kirchner-robrecht.de

News

Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik 25.-29.9.2017 in Chemnitz | Workshop "Digitaler Journalismus": Unter dem Motto "Digitale Kulturen" steht die 47. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik. Peter Kirchner ist im Rahmen der Veranstaltung Organisator des Workshops "Digitaler Journalismus". In dessen Mittepunkt stehen technische und organisatorische Verfahren, mit denen die Informatik zu einer möglichst qualitativen und authentischen Berichterstattung in Wort und Bild beitragen kann. Mehr zur Veranstaltung...

Handelsblatt Fachmedien "Workshop Organisationsdesign - Mit innovativen Strukturen zum agilen Unternehmen" am 27.9.2017 in Berlin: Das beharrliche Festhalten an alten Strukturen ist eine der größten Hürden im Change Management und bei der digitalen Transformation. Dabei sind Strukturen und Organigramme wichtigste Taktgeber für die Agilität und Performance eines Unternehmens. Wie muss man sich intern aufstellen, um schnell und flexibel auf neue Rahmenbedingungen reagieren zu können? Welche Modelle passen zum eigenen Unternehmen? Wie ersetzt man starre Hierarchien durch agile Zusammenarbeit und Eigenverantwortung? In diesem Workshop mit Dr. Marco Olavarria lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Organisationsstruktur Ihres Unternehmens optimieren. Weitere Infos mit Anmeldemöglichkeit…

Frankfurter Buchmesse vom 11.-15.10.2017: Melden Sie sich für eine Session des Business Club: Ask the expert mit Sabine Schubert an. Sie können ihr zum Thema “Selecting IT Systems Carefully and Reducing Risks During Implementation” 15 Minuten lang Ihre Fragen stellen. WANN: 12.10.2017 in der Zeit von 16:00 - 17:30 Uhr. Zur Anmeldung auf der Seite der Frankfurter Buchmesse...

Seminar „Digital Change Management - Den digitalen Wandel kompetent managen” vom 6.-7.11.2017 in München: Erfahren Sie in diesem Seminar, welche konkreten Maßnahmen Sie ergreifen können, um bestehende Verlags- und Redaktionsorganisationen an die Anforderungen der digitalen Transformation anzupassen. Diese hat in vielen Medienhäusern Veränderungsprozesse angestoßen, die fast alle Geschäftsbereiche berühren. Die Veränderung daran erweist sich in der Praxis oft als große Herausforderung. Denn häufig fehlt ein tragfähiges Konzept, um die eigene Organisation und ihre Geschäftsbereiche nachhaltig zu entwickeln und die Umsätze im digitalen Geschäft im gewünschten Maß tatsächlich zu steigern. Das Seminar wird von der Akademie der Deutschen Medien veranstaltet und geleitet von Dr. Marco Olavarria. Zur Veranstalterseite mit Anmeldemöglichkeit...

Handelsblatt Fachmedien "Workshop Agile Prozessoptimierung" am 5.12.2017 in Berlin: Sie wollen Prozesse in Ihrem Unternehmen schnell, einfach und wirkungsvoll optimieren? Dann verzichten Sie auf aufwändige Analysen und Dokumentationen. Mit der Agilen Prozessoptimierung entdecken Sie im Team nutzbringende Verbesserungsansätze, gestalten direkt neue Wege und setzen diese gemeinsam um. Das WIE lernen Sie in diesem Workshop mit Dr. Marco Olavarria. Zur Veranstalterseite mit Anmeldemöglichkeit...

Kontakt

Peter Kirchner
+49. 623. 94 353 - 18
peter.kirchner@kirchner-robrecht.de