Google+
Kirchner + Robrecht

Das Titelinformationssystem VLB-TIX - Vorhang auf für die digitale Bühne

Projektleitung: David Best

Das Ziel unseres Kunden – Digitale Evolution
Die MVB möchte für die Buchbranche eine digitale Plattform zur Publikation von Novitäten umsetzen. Für dieses Vorhaben braucht sie einen Technologie-Partner zur Plattformentwicklung. Von Anfang an sollen Buchhändler, Verlage und Dienstleister in den Entstehungsprozess der Branchenlösung mit eingebunden werden.


Der Weg zum Ziel – Erfassen – Entscheiden – Entwickeln
Wir erhalten den Auftrag, dieses Projekt zu begleiten. Zunächst gilt es, zu verstehen, welche Anforderungen die unterschiedlichen Nutzergruppen der Plattform an eine Lösung stellen. Bei so vielen Branchenteilnehmern kein leichtes Unterfangen, diese Wünsche übereinander zu bringen. Doch die Zusammenarbeit in der eigens gegründeten Arbeitsgruppe und den weiteren Branchenexperten funktioniert hervorragend. Als Ergebnis präsentieren wir einen umfassenden Anforderungskatalog mit priorisierten Anforderungen an Themen wie Datenintegration, Bestellmöglichkeiten, Kommunikation unter den Teilnehmern, Suchfunktionen uvm. Mit diesem im Gepäck kann es an die Ausschreibung gehen. Hier überzeugt ein Anbieter. Gemeinsam mit einem Branchenexperten für Marketing und Vertrieb sowie einer Agentur für die Gestaltung kann nun ein Prototyp konzipiert werden, der zur Frankfurter Buchmesse vorgestellt werden soll. Das Ergebnis: eine Baukastenlösung, bei der die Verlage ihre Titel flexibel und individuell mit umfangreichen Informationen über die Basisinformationen hinaus anreichern können, z.B. durch ein individuelles Hintergrundbild, Videos, Werbematerialen, Autorenporträts, Pressebesprechungen und Informationen zu Auftritten in den Medien. Und das es Buchhändlern ermöglicht, Titel zu suchen, zu vergleichen, zu kommentieren und zukünftig zu bestellen. Optisch ansprechend und nutzerfreundlich aufgebaut.

Die Verbesserung – eine branchentaugliche Lösung
Unser Projekt endet hier zunächst. Wir konnten es fristgerecht und mit einem überzeugenden Ergebnis fertigstellen. Das zeigt das überaus positive Feedback auf der Buchmesse und in den nachfolgenden Gesprächen. Bis die avisierte Branchenlösung auf dem Markt sein wird, dauert es noch ein wenig. Zurzeit testen sie über 50 Verlage und Buchhandlungen, für Ende 2015 ist der Launch angekündigt. Wir sind gespannt!

Sie möchten mehr über dieses Projekt erfahren?

David Best
david.best@kirchner-robrecht.de

Tel. +49. 172. 630 69 84

Peter Kirchner

Unser Projekt | Kundendaten - kostbares Asset

Jahrelang hatte der Marketingleiter eines Medienhauses viel Energie in den Aufbau der Kundendatenbank für die Abogewinnung investiert. Jetzt sollte sich seine strategische Weitsicht für alle auszahlen; der Verlag will diese wertvollen Daten mit unserer Unterstützung im B-to-B und B-to-C-Geschäft versilbern. Mit den Bereichen Lesermarkt, Anzeigenverkauf und IT bereiten wir den Boden für eine neue Ära des datengetriebenen Geschäfts.  Zum ausführlichen Projektbeispiel...

Der direkte Weg für Ihre Projektanfrage

Peter Kirchner
Tel. +49. 6023. 943 53 18
peter.kirchner@kirchner-robrecht.de
Dr. Marco Olavarria
Tel. +49. 30. 88 03 39 422
marco.olavarria@kirchner-robrecht.de

News

Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik 25.-29.9.2017 in Chemnitz | Workshop "Digitaler Journalismus": Unter dem Motto "Digitale Kulturen" steht die 47. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik. Peter Kirchner ist im Rahmen der Veranstaltung Organisator des Workshops "Digitaler Journalismus". In dessen Mittepunkt stehen technische und organisatorische Verfahren, mit denen die Informatik zu einer möglichst qualitativen und authentischen Berichterstattung in Wort und Bild beitragen kann. Mehr zur Veranstaltung...

Handelsblatt Fachmedien "Workshop Organisationsdesign - Mit innovativen Strukturen zum agilen Unternehmen" am 27.9.2017 in Berlin: Das beharrliche Festhalten an alten Strukturen ist eine der größten Hürden im Change Management und bei der digitalen Transformation. Dabei sind Strukturen und Organigramme wichtigste Taktgeber für die Agilität und Performance eines Unternehmens. Wie muss man sich intern aufstellen, um schnell und flexibel auf neue Rahmenbedingungen reagieren zu können? Welche Modelle passen zum eigenen Unternehmen? Wie ersetzt man starre Hierarchien durch agile Zusammenarbeit und Eigenverantwortung? In diesem Workshop mit Dr. Marco Olavarria lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Organisationsstruktur Ihres Unternehmens optimieren. Weitere Infos mit Anmeldemöglichkeit…

Frankfurter Buchmesse vom 11.-15.10.2017: Melden Sie sich für eine Session des Business Club: Ask the expert mit Sabine Schubert an. Sie können ihr zum Thema “Selecting IT Systems Carefully and Reducing Risks During Implementation” 15 Minuten lang Ihre Fragen stellen. WANN: 12.10.2017 in der Zeit von 16:00 - 17:30 Uhr. Zur Anmeldung auf der Seite der Frankfurter Buchmesse...

Seminar „Digital Change Management - Den digitalen Wandel kompetent managen” vom 6.-7.11.2017 in München: Erfahren Sie in diesem Seminar, welche konkreten Maßnahmen Sie ergreifen können, um bestehende Verlags- und Redaktionsorganisationen an die Anforderungen der digitalen Transformation anzupassen. Diese hat in vielen Medienhäusern Veränderungsprozesse angestoßen, die fast alle Geschäftsbereiche berühren. Die Veränderung daran erweist sich in der Praxis oft als große Herausforderung. Denn häufig fehlt ein tragfähiges Konzept, um die eigene Organisation und ihre Geschäftsbereiche nachhaltig zu entwickeln und die Umsätze im digitalen Geschäft im gewünschten Maß tatsächlich zu steigern. Das Seminar wird von der Akademie der Deutschen Medien veranstaltet und geleitet von Dr. Marco Olavarria. Zur Veranstalterseite mit Anmeldemöglichkeit...

Handelsblatt Fachmedien "Workshop Agile Prozessoptimierung" am 5.12.2017 in Berlin: Sie wollen Prozesse in Ihrem Unternehmen schnell, einfach und wirkungsvoll optimieren? Dann verzichten Sie auf aufwändige Analysen und Dokumentationen. Mit der Agilen Prozessoptimierung entdecken Sie im Team nutzbringende Verbesserungsansätze, gestalten direkt neue Wege und setzen diese gemeinsam um. Das WIE lernen Sie in diesem Workshop mit Dr. Marco Olavarria. Zur Veranstalterseite mit Anmeldemöglichkeit...

Kontakt

Peter Kirchner
+49. 623. 94 353 - 18
peter.kirchner@kirchner-robrecht.de